Ludwigs
Burg
Festival

20:00 Uhr

»Little Brits«


RALPH VAUGHAN WILLIAMS »Prelude« aus »49th Parallel«

ARTHUR SULLIVAN Ouvertüre zu »The Pirates of Penzance«

ERIC COATES »II. Westminster (Meditation)« aus »London Every Day«

SAMUEL COLERIDGE-TAYLOR »Petite Suite de Concert«, op. 77

 

Orchester des Goethe-Gymnasiums

Benedikt Vennefrohne Musikalische Leitung


21:00 Uhr

CAMARGO GUARNIERI »Três Danças para Orquestra«

ASTOR PIAZZOLLA »Tangazo«

CARLOS CHÁVEZ »Sinfonia India« 

NINO ROTA »The Godfather Main Title Theme«

ZEQUINHA DE ABREU »Tico Tico«

JOHANNES BRAHMS »III. Poco Allegretto« aus Sinfonie Nr. 3 F-Dur, op. 90

ARTURO MÁRQUEZ »Danzón No. 2«

JOSÉ PABLO MONCAYO »Huapango«

OSCAR LORENZO FÉRNANDEZ »III. Batuque« aus »Reisando do pastoreio«

 

Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele

Alondra de la Parra Musikalische Leitung

Raffinierte Rhythmen, hinreißende Höhepunkte und beseelte Ruhemomente: Das Open Air am Seeschloss Monrepos zieht viele Register, um auch hinter die diesjährige Saison ein entschiedenes Ausrufezeichen zu setzen. Dabei taucht Dirigentin Alondra de la Parra in ihrem größtenteils lateinamerikanischen Programm in Musikstile und Rhythmen aus Brasilien, Argentinien, Kuba und ihrer Heimat Mexiko ein. Jene temperamentvolle Inbrunst und lebensbejahende Leichtigkeit verbinden sie und das Festspielorchester mit melancholischen Melodien von dem »alten Kontinent« Europa. Die geballte musikalische Energie entlädt sich schließlich in einem atemberaubenden Feuerwerk.


*Für ausgewählte Plätze der ersten Kategorie können Gäste in unserem Kartenbüro ein Komfort-Paket zu je 30 Euro hinzubuchen, das den schnellen Einlass am Eingang, einen Platz im Komfortbereich der Biergarten-Gastronomie und ein Sitzkissen enthält.


Hören Sie rein!



Ihre gebuchten Sitzplätze und gewünschten Picknick-Plätze können Sie ab 18 Uhr auf dem Gelände einnehmen. Auf dem Gelände bietet der Gastronomiebereich ein reichhaltiges Angebot zur Verpflegung vor Ort. Eigene Speisen und Getränke dürfen mitgebracht werden und im Picknickbereich verzehrt werden. Machen Sie es sich gern gemütlich! Alle weiteren wichtigen Infos finden Sie im Flyer und in den FAQ.


Informationen zu dieser Spielstätte (Anfahrt/Barrierefreiheit/Parken) finden Sie auf der Seite des Spielortes.


Produktionsbild © Oliver Eggle

Termine und Karten

Sa

20. Jul

2024

20:00

Teil I: 20:00 bis 20:30 Uhr, 1. Pause: ca. 20:30-21 Uhr

Teil II: 21:00 bis 23:15 Uhr, 2. Pause: ca. 21:40-22:25 Uhr

Feuerwerk: 22:55 Uhr

Karten 40 ⁄ 50 ⁄ 70 ⁄ 90* € Festspielgäste in Ausbildung 15 €

Gefördert durch