Ludwigs
Burg
Festival

Auszeichnung für Jochen Sandig

Die Schlossfestspiele gratulieren zum Bundesverdienstkreuz

Für sein Wirken als Kulturinitiator und Kulturmanager wurde Jochen Sandig, Intendant der Ludwigsburger Schlossfestspiele, im Januar 2023 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey überreichte ihm das Verdienstkreuz am Bande im Auftrag des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier im Roten Rathaus und betonte seinen Beitrag zur Entwicklung einer offenen, interkulturellen Musik- und Tanzszene in Berlin.

In Ludwigsburg ist Jochen Sandig seit 2019 als Intendant der Schlossfestspiele auch für die Neuausrichtung als Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit verantwortlich. Als Regisseur begeisterte er in der Festspielsaison 2022 mit seiner Inszenierung des »Human Requiem« in der Stuttgarter Liederhalle, einer Produktion, die weltweit überwältigende Resonanz erfuhr.

Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++