Ludwigs
Burg
Festival

Benjamin Appl

Bariton

Von den Regensburger Domspatzen über die Hochschule für Musik und Theater in München bis hin nach London: Benjamin Appls Weg in die Spitzenklasse des Gesangs verlief stetig. Wesentlich beeinflusst wurde er dabei von seinem Lehrer Dietrich Fischer-Dieskau und von György Kurtág. Mittlerweile gilt er als einer der wichtigsten Botschafter für die Kunstform des Liedes. Zusätzlich zum gängigen Lied-Repertoire entwickelt er besondere Programmkonzepte und übernimmt zudem Opernpartien. Appl teilte sich die Bühne u.a. mit der Akademie für Alte Musik Berlin, dem Tonhalle Orchester Zürich und den BBC Orchestern. Der deutsche Bariton tritt seit vielen Jahren regelmäßig in der Londoner Wigmore Hall auf und hat seit 2016 eine Professur für deutsches Lied an der dortigen Guildhall School of Music & Drama inne.

Benjamin Appl

© Uwe Arens/Sony Classical

Benjamin Appl

© David Ruano
2023
benjamin
appl
songwriter

Do 13. Juli 20:00

Ordenssaal, Residenzschloss Ludwigsburg

»The Songwriter«

Benjamin Appl / Thomas Dunford

Karten 25–75 €, ermäßigt 15–25 €

Benjamin Appl Residenz

Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg
schubert
winterreise
appl

Sa 15. Juli 20:00

Ordenssaal, Residenzschloss Ludwigsburg

Benjamin Appl / Simon Lepper

Karten 25–75 €, ermäßigt 15–25 €

Benjamin Appl Residenz

Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg