Ludwigs
Burg
Festival

Philippe Herreweghe

Dirigent

In Gent geboren, studierte Philippe Herreweghe an der Universität und am Konservatorium seiner Heimatstadt. In dieser Zeit war er Mitbegründer zahlreicher Ensembles, darunter das Collegium Vocale Gent (1970) sowie das Orchestre des Champs-Élysées (1991). Mit ihnen widmet sich der Dirigent bis heute einem breiten Repertoire und begibt sich in der kommenden Saison auf Europa- und Asientournee. Darüber hinaus steht er regelmäßig am Pult großer Orchestren: So zählen Gastdirigate u.a. beim Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam, den Wiener Symphonikern und dem Orchestre Philharmonique de Radio France zu den Höhepunkten der Saison 2022/23. Für sein beeindruckendes künstlerisches Schaffen wurden ihm u.a. der belgische Orden des Officier des Arts et Lettres, die Ehrendoktorwürde der Universität Gent sowie in junger Vergangenheit der Musikfest-Preis Bremen verliehen. 

Philippe Herreweghe

© Michiel Hendryckx

Philippe Herreweghe

© Wouter Maeckelberghe

2023
herreweghe
collegium
vocale

Fr 14. Juli 20:00

Ev. Stadtkirche, Ludwigsburg
Solist*innen des Collegium Vocale Gent / Philippe Herreweghe
Karten 25–45 €, ermäßigt 15 €
Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg