Ludwigs
Burg
Festival

John Brancy

Bariton

John Brancy ist bekannt für seine intensive Musikalität und kommunikative Kraft. Der Bariton ist in der szenischen Oper, im Konzert und im Liederabend gleichermaßen zu Hause und verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das klassische und zeitgenössische Musik sowie Musiktheater umfasst. Er gewann erste Preise u.a. in der Kunstlied-Division des Concours Musical International de Montreal 2018 und des Lotte Lenya Wettbewerbs 2018 in New York. Die 2019 erschienene Aufnahme von Tobias Pickers »Fantastic Mr. Fox«, aufgeführt vom Boston Modern Orchestra Project unter der Leitung von Gil Rose, wurde 2020 mit dem GRAMMY Award für die beste Opernaufnahme ausgezeichnet. In der Spielzeit 2021/22 wird Brancy gemeinsam mit dem Rundfunkchor Berlin bei den Ludwigsburger Schlosfestspielen das »human requiem« aufführen, eine szenische Umsetzung von Johannes Brahms‘ »Ein deutsches Requiem«, inszeniert von Jochen Sandig und Mitgliedern von Sasha Waltz & Guests.

John Brancy

¨¨¨© Stephanie Girard

human

requiem

brahms

Do 9. Juni 20:00 

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, Stuttgart

Rundfunkchor Berlin / Gijs Leenaars

Karten 25–50 €
Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg

human

requiem

brahms

Fr 10. Juni 20:00 

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, Stuttgart

Rundfunkchor Berlin / Gijs Leenaars

Karten 25–50 €
Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg