Ludwigs
Burg
Festival

Akademie für Alte Musik Berlin

Ensemble

Die Akademie für Alte Musik Berlin (kurz Akamus) gehört zur Weltspitze der historisch informiert spielenden Kammerorchester – und das seit über 40 Jahren. Das Ensemble musiziert unter der wechselnden Leitung seiner Konzertmeister Bernhard Forck und Georg Kallweit sowie ausgewählter Dirigenten. Hierzu zählten in jüngster Vergangenheit u.a. Emmanuelle Haïm, Fabio Biondi und Paul Agnew. Besonders mit René Jacobs verbindet das Ensemble eine enge und langjährige künstlerische Partnerschaft. Ob in New York oder Tokyo, London oder Buenos Aires: Akamus ist – oft auch in Begleitung renommierter Solist*innen – auf den wichtigsten europäischen und internationalen Konzertpodien zu Gast.

Akademie für Alte Musik Berlin

© Uwe Arens

carlo

vistoli

vivaldi

Do 29. Juni 20:00

Schlosstheater, Residenzschloss Ludwigsburg

Carlo Vistoli / Akademie für Alte Musik Berlin / Georg Kallweit

Karten 35–79 €, ermäßigt 15 €
Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg