Ludwigs
Burg
Festival

DOMENICO SCARLATTI Sonate F-Dur, K 378, Sonate C-Dur, K 159, Sonate d-Moll, K 1, Sonate f-Moll, K 466

WOLFGANG AMADEUS MOZART Klaviersonate A-Dur, KV 331

LUDWIG VAN BEETHOVEN Klaviersonate Nr. 23 f-Moll, op. 57 »Appassionata«

FAZIL SAY »À la Carte« (Überraschungsprogramm mit eigenen Kompositionen)


Fazıl Say Klavier

Bereits als Kind liebte Fazıl Say zu gleichen Teilen das Komponieren und Klavierspielen. Mittlerweile ist der türkische Musiker ein Meister darin, beide Identitäten miteinander zu verschmelzen. So präsentiert er in seinem Solo-Programm nicht nur eigene Werke, sondern erfindet Sonaten eines Domenico Scarlatti, Wolfgang Amadeus Mozart oder Ludwig van Beethoven völlig neu – mit Lust am Risiko und ohne Scheu vor ungewöhnlichem. Für diese erfrischende Konzertpraxis wird Say seit den 1990er-Jahren international gefeiert, wie auch jüngst in der New Yorker Carnegie-Hall. Aber nicht nur zwischen Komposition und Klavierspiel weiß er zu vermitteln, sondern auch zwischen türkischer und europäischer Musik. In Ludwigsburg ist der Brückenbauer par excellence mehrfach zu erleben und beendet seine Künstler-Residenz in diesem solistischen Rahmen.


Hören Sie rein!


 

Bild © Fethi Karaduman

Termine und Karten

Sa

8. Jun

2024

20:00

Karten 35 ⁄ 55 ⁄ 65 ⁄ 75 € Festspielgäste in Ausbildung 15 €

Gefördert durch

Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++  Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür! Samstag, 24. Februar 10-14 Uhr +++