Ludwigs
Burg
Festival

Cécile Achille

Sopranistin

Die französische Sopranistin Cécile Achille debütierte 2011 an der Pariser Opéra-Comique als Antoinette in Reynaldo Hahns »O mon bel inconnu« und wurde am gleichen Haus zwei Jahre später Akademistin. Seither führten sie Opern-Engagements u.a. nach Lille, Dijon, Lyon, Versailles und Warschau, in deren Zuge sie mit Dirigenten wie Emmanuelle Haïm, Hervé Niquet und Paavo Järvi zusammenarbeitete. Auch im konzertanten und kammermusikalischen Bereich gastierte die mehrfache Preisträgerin bereits auf dem Festival de Radio-France Occitanie Montpellier, Festival Berlioz de La Côte Saint-André, Crans-Montana Classics Festival und Potsdam Sanssouci Festival und wird in der aktuellen Saison u.a. auf dem Festival Oude Muziek Utrecht und gemeinsam mit den Ensembles Doulce Mémoire, Marguerite Louise, Le Concert d’Astrée, Le Concert Spirituel, Orchestre National de Lyon, Les Nouveaux Caractères, Les Surprises und Cappella Mediterranea auftreten.

Cécile Achille

© Laurence Papoutchian

il

Diluvio

universale

Do 26. Mai 20:00

Forum am Schlosspark, Ludwigsburg

Chœur de Chambre de Namur / Cappella Mediterranea / Leonardo García Alarcón u.a.

Karten 25–59 €, ermäßigt 15 €
Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg
Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++