Ludwigs
Burg
Festival

Nedim Zlatar

Autor, Musiker, Produzent

Nedim Zlatar machte seinen Abschluss in vergleichender Literaturwissenschaft und ist seit 2004 als freischaffender Musiker und Produzent tätig. Neben der Kreation von Studiokompositionen und Produktionen für Theater, Film und TV ist er außerdem Geschäftsführer des Plattenlabels Periskop Records. Zlatar produzierte mehrere Spielfilm-Soundtracks, Dokumentarfilme, zahlreiche Theaterstücke und tritt regelmäßig in regionalen Clubs, Galerien, Museen, unkonventionellen Räumen und Festivals auf, u.a. im Zuge des Eurosonic Noorderslag, Exit, MIMI, PODIUM Esslingen und MESS. Er ist Mitautor einer Foto- und Videoausstellung über sozialistische Denkmäler und derzeit als Kolumnist beim Portal www.nomad.ba, einer bosnischen freidenkerischen Zeitschrift, tätig.

Nedim Zlatar

© N.N.
the
common
stories

Sa 28. Mai 20:00

Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg

»Soundtrack of Our Wars«
Konzipiert von Hope Azeda, Konstantin Dupelius und Nedim Zlatar

Karten 25 €, ermäßigt 15 €
Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg
the
common
stories

So 29. Mai 19:00

Kunstzentrum Karlskaserne, Ludwigsburg

»Soundtrack of Our Wars«
Konzipiert von Hope Azeda, Konstantin Dupelius und Nedim Zlatar

Karten 25 €, ermäßigt 15 €
Karten
Schlossfestspiele Ludwigsburg
Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++  Ab 20. Mai: »Dido and Aeneas« von Sasha Waltz im Forum am Schlosspark! +++