Ludwigs
Burg
Festival

COLIN JACOBSEN »Mirror for a Prince«

KINAN AZMEH »Dabke on Martense Street« 

KINAN AZMEH »In the Element« 


KINAN AZMEH »The Fence, The Rooftop and The Distant Sea« 

COLIN JACOBSEN »Starlighter« 

LJOVA »Everywhere is Falling Everywhere«


Kinan Azmeh Klarinette

Mathias Kunzli Perkussion

Johnny Gandelsman Violine

Colin Jacobsen Violine

Nicholas Cords Viola

Michael Nicolas Violoncello

Abenteuerlust packt die vier Musiker von Brooklyn Rider, wenn sie zu ihren Instrumenten greifen. Das New Yorker Streichquartett ist bekannt für sein zugängliches, aber genre- und grenzenübergreifendes Repertoire, mit dem es die Gattung des Streichquartetts zuweilen neu erfindet. Auch der syrische Klarinettenvirtuose Kinan Azmeh schätzt die kreative Runde, der er sich bereits seit zehn Jahren immer wieder anschließt. Mit eigenen Kompositionen erzählen die Musiker von Liebesaffären mit persischer Klassik und Volksmusik und erklären auch, was Schwiegerväter, Fotosyntheseprozesse und Sonaten miteinander verbindet.  


Produktionsbild © Shervin Lainez

Termine und Karten

Sa

10. Jun

2023

20:00

Scala, Ludwigsburg
Karten 25 ⁄ 40 € Festspielgäste in Ausbildung 15 €